Navigationen überspringen, zum Seiteninhalt

Antriebstechnik


motion control

Unser motion Konzept zeichnet sich durch konsequente Modularität in Hard- und Software aus. So decken wir mit unserem Konzept den weiten Anwendungsbereich, von kostensensitiven U/F- Applikationen (z.B.: Wärmepumpen), über motion control bis hin zu anspruchsvollsten Servofunktionen bei schwierigen mechanischen Randbedingungen ab.

Die Regelungstechnik ist vollständig in einem FPGA realisiert. Das ermöglicht eine typische Rechenlaufzeit in dem Stromregler von ca. 2,6μs. Durch diese extrem kurzen Laufzeiten eröffnen sich neue Möglichkeiten, wenn es um dynamische Regelungstechnik und höchste Anforderungen an die Genauigkeit in Produktionsmaschinen geht.

Seitenende erreicht, zum Seitenanfang