Navigationen überspringen, zum Seiteninhalt
22.11.2009 Alter: 8 Jahre

Produkterweiterung: neue combo control CM2xx Steuerung mit 400 MHz

Rubrik: Aktuelles

Von: Daniela Schauer

Die combo control – Familie wurde um die CM2xx Produktreihe erweitert. Gegenüber der CM1xx Familie stehen mit einer 10 - fachen CPU Leistung und 64 MByte Speicher eine Steuerung der Oberklasse zur Verfügung. In Hinblick auf Wirtschaftlichkeit und Produktivität ist combo control die ideale Lösung für nahezu jeden Anwendungsfall.

Auf nur 80 x 130mm bietet combo control eine Packungsdichte von 64 Ein- und Ausgängen mit steckbaren Federzugklemmen. Diese Ein- und Ausgänge können sowohl mit der Multitasking CoDeSys PLC innerhalb von 1ms digital verarbeitet werden, als auch Frequenzein- und Ausgänge bis 100 kHz. Mit dieser Funktionalität können Drehimpulsgeber direkt als Drehzahlmeßsysteme eingelesen und über Puls / Direction Ausgänge Schrittmotoren und Servoantriebe angesteuert werden. Zudem können weitere verfügbare Sensortypen direkt angeschlossen werden. Als Sensortypen können beispielsweise auf Widerstand basierende RTD-Sensoren (PT100) oder Normsignale (0-10V, 0-20mA) zum Einsatz kommen. Zusätzlich lässt sich über die Software steuern, ob eine Klemme als Ein- oder Ausgang belegt bzw. welcher Sensortyp angeschlossen werden soll.

Seitenende erreicht, zum Seitenanfang