Navigationen überspringen, zum Seiteninhalt

combo control Extension

  • Kompakte und platzsparende Bauweise
  • Bis zu 32 digitale und 4 analoge I/O-Signale
  • Optional mit integriertem CFC-Slot für Erweiterung des Systemspeichers für SPS-Programm und Datenerfassung
  • Integrierte DMS-Schnittstelle für Messwertaufnahme von Wiegesystemen

Mit den Extension Modulen werden maximale Packungsdichte, ideale Kombinationsvielfalt und die Verdoppelung des I/O-Angebotes auf selber Grundfläche durch einfaches Aufstecken auf Master oder Slave Module erreicht. Die Extension Module sind Bestandteile eines durchdachten Steuerungskonzeptes und unterscheiden sich nicht nur in digitalen oder analogen Signal-Erweiterungen. Anwendungsspezifische Features können jederzeit erweitert werden. Ob regelungstechnische Funktionen oder mehr Speicher für Applikationsprogramme sowie Prozessdaten-Archivierungen; vielfältige Möglichkeiten stehen dem Anwender zur Verfügung.

 




  CE100
  • Mit einfachem Aufstecken des Extension Moduls kann mit dem CE100 eine Erweiterung von 16 digitalen Ein- und Ausgängen bei Master oder Slave Modulen erzielt werden. Somit stehen 64 Ein- und Ausgänge auf geringster Fläche (80 x 130 mm) zur Verfügung.


Details zu CE100



  CE130
  • Mit einfachem Aufstecken des Extension Moduls kann mit dem CE130 eine Erweiterung von 24 V: 8 digitalen Eingängen und 8 digitalen Ein- / oder Ausgängen und 5 V-TTL: 8 digitalen Eingängen und 8 digitalen Ausgängen bei Master oder Slave Modulen erzielt werden.


Details zu CE130



  CE152
  • Das CE152 ist die Erweiterung für Anwendungen im Bereich Wiegen, Mischen und Dosieren. Das präzise Messen trotz eines weiteren Messspektrums wird beherrscht. Das Modul kombiniert den Anschluss von Wiegezellen (DMS) mit Analogeingängen (0 – 10 VDC, 0 (4) – 20 mA) und Analogausgängen. Beim CE152 ist der Anschluss zweier Wiegezellen möglich. Für dieses Extrension Modul werden fertige SPS-Bibliotheken mitgeliefert. Diese können einfach in das SPS-Programm eingebunden werden.


Details zu CE152

Seitenende erreicht, zum Seitenanfang